Weinberge

divider per nome azienda

“Am Canalicchio der Sangiovese ist nack,

die authentischen Menschen und die Landschaft,

in der sprechenden Nacktheit dieser Weine und in der Richtigkeit der Seelen,

spiegelt stolz seine Schönheit .”

10 Hektar Sangiovese Grosso, interpretieren die wahre Essenz dieser Traube in einem historischen Gebiet, die Erfassung Besonderheiten und Nuancen, Beibehaltung der typischkeit und die Unterstützung der manuellen Arbeit der Einsatz von Technologien in Bezug auf die Traditionen, die weitergegeben werden von Generation zu Generation.

Die Weinberge des Unternehmens, die im Nordosten mit einer Höhe von etwa 300 Metern über dem Meeresspiegel ausgesetzt sind, liegen am Fuße des Berges Montalcino.Sie werden auf mitteltonhaltigen Böden mit geringer Rebendichte pro Hektar geerntet und in sechs Parzellen mit einem Durchschnittsalter von 25 Jahren aufgeteilt und mit Kordon gezähmt.

Akribische und pünktliche agronomische Bewirtschaftung, mit Hilfe von meteorologischen Stationen und kontinuierliche Überwachung im Feld, ermöglicht die Umsetzung einer nachhaltigen fitoiatrica verteidigung und umweltfreundlich. Schließlich sind die aufmerksamkeit und die zeitlinie der Interventionen in der verwaltung des baldachins auf das gleichgewicht und damit auf eine größere kapazität der sich selbst verteidigenden pflanzen ausgerichtet.

Im klassischen Bereich von Canalicchio, unter den am besten geeigneten der Konfession, begünstigt das frische Mikroklima eine optimale Reifung, langsam und schrittweise, die Entwicklung in der Wein edlen und eleganten Düften.

Üben heute einen Weinbau der Präzision, erhält man große Trauben, die auf die natürlichste Weise verwandelt, geben Sie das Leben zu Weinen von starken territorialen Charakter, wo die klimatischen Trend stellt eine der charakteristischen Merkmale der verschiedenen Jahrgänge.

Die von Rosildo gepflanzten Weinberge wachsen und werden von Franco bis heute in die Hände von 3 Generationen geführt. Die Dynamik des Übergangs von alt zu neu und von Praktiken durch Zeit und Generationen kennzeichnen die Identität von Franco Pacenti – Canalicchio. Die gesamte Lieferkette wird von Franco und seinen Söhnen Lisa, Serena und Lorenzo mit Liebe und Hingabe verfolgt.